Yoga für Senioren

Das Übungssystem Yoga kennt kein Alter und keine Dogmen. Es ist unabhängig von Religion und Glaubenssätzen und deshalb für jeden Menschen offen. Yoga spricht den ganzen Menschen an: den Körper, das Fühlen und den Geist. Die Mittel dafür sind Körperübungen, Atemübungen und Meditation. Bewegungen und Haltungen stärken das Koordinationsvermögen, die Kraft und Beweglichkeit. Mit den Atemübungen können innere Spannungen reduziert werden: tiefes und langsames Atmen beruhigt und hilft "tief durchzuatmen". In der Meditation steht unser Geist im Mittelpunkt: es geht darum, ihn zu sammeln und auszurichten. Dabei werden alle Übungen Ihren individuellen Möglichkeiten und Einschränkungen angepasst
Bitte mitbringen: eigene Matte, Decke, warme Socken, kleines Kissen

10 Vormittage, 07.10.2021 - 10.02.2022
Donnerstag, 10:00 - 11:00 Uhr,
10 Termin(e)
Gudrun Drechsel, Yogalehrerin (BDY/EYU) Lehrerin für T´ai Chi Ch´uan
P46391
Schule, Münchener Str. 40, 82054 Sauerlach, Raum: BU.06, Eingang über: Am Otterloher Feld 2, Keller, Rückseite Schule, Eingang über "Am-Otterloher-Feld", Treppenabgang
Kursgebühr:
68,00
Kleingruppe 6 Teiln.
Anmeldeschluss:

Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)
Veranstaltung in Warenkorb legen (Warteliste)
Jetzt in Warteliste eintragen